Flugzeug Fallschirmsprung » Skydive Switzerland

Tandemsprung

13000ft
(4000m)
Absprunghöhe
~15mins
Flugzeit
~45s
Freier Fall
~6mins
Schirmflug

Tandemsprung

Tandem Skydiving………3, 2, 1 jump!

3 Aktivitäten in 1. Alles beginnt mit einem beeindruckenden 15-minütigen Rundflug. Wenn das Flugzeug in die Höhe steigt, geniesst du atemberaubende Ausblicke auf die beiden Seen von Interlaken und die eindrucksvollen Schweizer Alpen, darunter die weltberühmten Gipfel Eiger, Mönch und Jungfrau.

Dem Rundflug folgt der Nervenkitzel eines bis zu 45 Sekunden dauernden Freifalls mit einem unserer erfahrenen Instruktoren. Du wirst einen Adrenalinkick wie nie zuvor erleben, wenn du mit 200 km/h im freien Fall auf die Erde zurast

Nach Öffnung des Fallschirms, gleitest du in einem 6-minütigen Flug dem Landeplatz entgegen und hast Zeit, die ganze Aufregung zu geniessen. Versichere dich, dass du das Video und die Fotos vorab bestellst, um die langanhaltenden Erinnerungen an dein Fallschirmsprung-Abenteuer in den Schweizer Alpen festzuhalten!

Saison
Täglich (das ganze Jahr)
Mind. Alter
16 Jahre (16/17 J. mit schriftlicher Einwilligung der Eltern)
Mind. Gewicht
Max. Gewicht
40kg / 88lbs
105kg / 230lbs (mit Schuhen und Kleidung)
Mind. Grösse
1.4m / 4ft6

Reiseinformationen

15000 ft

(4600 m)
20 mins
55 s
6 mins

13000 ft

(4000 m)
15 mins
45 s
6 mins

Go Higher!

Am Sprungtag kannst du für weitere 35 CHF auf den höheren Sprung upgraden und einen 15 Sekunden längeren freier Fall erhalten!

Den höheren Sprung kann unser Pilot nur am Tag selbst bestätigen, da dieser Luftverkehr- und wetterabhängig ist.

Nimm die Erinnerung mit und zeige dein Sprungerlebnis deinen Freunden und Familie. Die Videos zeigen dir den Unterschied zwischen Handkamera und Extra-Kameramann

*Diese Optionen werden erst am Sprungtag gewählt.

Handkamera

Dein Instruktor hat eine Kamera am Handgelenk und filmt deinen Tandemsprung hautnah und ganz persönlich. Mit der Handkamera kann auch dein Fallschirmflug aufgenommen werden.

Extra-Kameramann

Ein Extra-Kameramann wird deinen Sprung begleiten. Dieser hat eine Kamera auf seinem Helm und filmt neben dir fliegend deinen Freifall. Dieser Blickwinkel erfasst mehr von der Umgebung. Zudem kann der Kameramann um dich herumfliegen, um verschiedene Perspektiven zu erhalten. Allerdings kann dein Fallschirmflug nicht einfangen werden.

Preise Handkamera
Video
120CHF
Fotos
120CHF
Video + Foto Package
150CHF
*Der Paketpreis versteht sich pro Person. Es ist nicht möglich, den freien Fall von zwei Fallschirmspringern mit derselben Kamera aufzunehmen.
Preise Extra-Kameramann
*Falls möglich (wird am Tag des Sprungs entschieden)
Video
180CHF
Fotos
180CHF
Video + Foto Package
210CHF

Du wurdest eingewiesen und ausgerüstet, nun die Zeit ist gekommen…. auf geht`s zum Flugzeug!

Take off

Sobald alle an Bord sind, startet das Flugzeug. Im Steigflug auf Absprunghöhe kannst du atemberaubende Ausblicke auf die schöne Berglandschaft geniessen!

Rundflug zur Absprunghöhe

Nimm dir einen Moment Zeit, um aus dem Fenster zu schauen. Die Aussicht auf die Schweizer Alpen ist unglaublich. Auf dem Flug wirst du Eiger, Mönch, Jungfrau und an einem guten Tag sogar das Matterhorn sehen. Nach einer Kurve über den Thunersee ist die Höhe von 4`000 m über dem Sprungplatz von Skydive Switzerland erreicht.

Mach dich bereit!

Der Tandempilot verbindet sich nun mit dir und geht mit dir nochmal den Sprungplan durch. Jetzt bist du bestens vorbereitet und parat für deinen Fallschirmsprung!

Rutschen bis zur Tür

Sobald sich das Flugzeug im „Jump Run“ befindet, öffnet einer der Tandempiloten die Tür. Leuchtet das Licht grün auf, geht es los! Soblad du an der Reihe bist, rutscht du gemeinsam mit deinem Instruktor zur Tür vor. Ihr setzt euch gemeinsam auf die Kante … jetzt kann es losgehen!!

3... 2... 1...

Kopf in den Nacken, Hände an das Gurtzeug,…Herzrasen… der Moment, auf den du gewartet hast!

Freier Fall

Dein Tandempilot wird dir auf die Schulter klopfen, sobald du deine Arme weit öffnen kannst! Keine Worte werden das Gefühl des Fallens von 200 km/h beschreiben können… Abhängig von der Höhe deines Sprungs befindest du dich für ca. 45-55 Sekunden im freien Fall!

Lächeln für die Kamera

Wenn du eine Foto- und/oder Videooption bestellt hast, vergesse nicht, der Kamera ein riesiges Lächeln zu schenken! Solltest du die Option „Extra-Kameramann“ bestellt haben, wird eine weitere Person um dich herum fliegen.
Foto / Video Details

Fallschirmöffnung

Nachdem dein Tandempilot den Fallschirm ausgelöst hat, wird dein freier Fall abgebremst. Von da an schwebst du gemächlich mit einer fantastischen Aussicht über die Landschaft dem Boden entgegen.

Fallschirmflug

Nachdem dein Instruktor einige Anpassungen an deinem Gurtzeug für deinen Komfort vorgenommen hat, gleitest du für ca. 6 Minuten auf dem Fallschirmflug dem Landeplatz entgegen und kannst die Aussicht geniessen! Was für ein Gefühl, so viele Emotionen werden dich an diesem Punkt durchströmen…. lasse es auf dich wirken!

Landung

Kurz vor der Landung wird dich dein Tandempilot wissen lassen, wann es Zeit ist, deine Beine hochzuheben. Dies wird dir helfen, auf dem Landeplatz vor dem Hangar von Skydive Switzerland entspannt zu landen. Glückwunsch, du hast es geschafft!!

Gibt es eine Altersbeschränkung?
16 Jahre (bei Minderjährigen zwischen 16-18 Jahren benötigen wir eine schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten)
Wie viel Zeit muss ich einplanen?
Interlaken -> Drop Zone -> Interlaken
Ungefähr 3.5 Std.
Wie bestelle ich Fotos/Video?
Du kannst die gewünschte Foto/Videooption am Tag deines Sprungs bestellen.
Gibt es eine Gewichtsbeschränkung?
(mit Kleidung und Schuhen)
Min. 40 kg
Max. 105 kg (Flugzeug Skydiving)
Max. 95 kg (Helikopter Skydiving)
Welche Kleidung soll ich tragen?
Trage bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung und geschlossene Schuhe. Weitere Info dazu unten.
Darf ich meine eigene Kamera mitbringen?
Du kannst deine Kamera am Flugplatz benutzen. Aus Sicherheitsgründen ist es jedoch nicht erlaubt, Kameras/Handys mit in das Flugzeug zu nehmen.

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste der häufig gestellten Fragen.

  • Allgemeine Fragen
    • Was ist der Unterschied zwischen Flugzeug und Helikopter Skydive?
      • Der Flug mit dem Flugzeug bis zur Absprunghöhe dauert ca. 10-15 Minuten, der Flug mit den Helikopter nur ca. 5-10 Minuten.

        Beim Sprung aus dem Flugzeug können wir sowohl Handkamera Fotos/Video anbieten als auch den Extra-Kameramann. Jedoch ist der Kameramann abhängig von der Verfügbarkeit. Beim Sprung aus dem Helikopter können wir nur Handkamera Fotos/Video offerieren.

        Beim Flugzeug Fallschirmsprung springen bis zu 6 Tandems pro Rotation, beim Helikopter Fallschirmsprung sind es 2 Tandems.

        Die Aussicht ist bei beiden Orten wunderschön. Beim Sprung aus dem Flugzeug hast du einen fantastischen Blick auf das Bergpanorama der Schweizer Alpen sowie den Seen und kannst an sehr klaren Tagen sogar das Matterhorn sehen. Beim Helikopter Fallschirmsprung bist du bist näher an den Bergen dran, aber siehst dafür weniger von der gesamten Bergkette.

    • Wieviele Personen können zur gleichen Zeit springen?
      • Aus dem Flugzeug können bis zu 6 Tandems gleichzeitig springen und aus dem Helikopter 2.

    • Aus welcher Höhe springen wir ab?
      • Wir springen aus 4000m.ü.M. (13000ft) – sowohl aus dem Helikopter als auch aus dem Flugzeug.

        Je nach Luftverkehr und Wetter können wir beim Flugzeug auch aus 4600m (15000ft) springen. Dies kostet zusätzlich CHF 35 und wird vom Piloten kurz vorher über Funk abgeklärt.

    • Welches ist die beste Zeit um zu springen?
      • Wir empfehlen dir, deinen Fallschirmsprung am frühmöglichsten Termin zu buchen. Sollte dein Sprung witterungsbedingt abgesagt werden, hast du zumindest die Möglichkeit, auf einen späteren Termin oder Tag zu verschieben.

        Da sich das Wetter in den Bergen sich schnell ändern kann, raten wir dir den Tandemsprung am Morgen zu buchen.

         

         

    • Kann ich den höheren Sprung für CHF 430 buchen?
      • Aufgrund des Flugverkehrs können wir den höheren Sprung nicht im Voraus garantieren. Wir können eine Bemerkung in deiner Buchung machen und wenn es am Sprungtag möglich ist, kannst du die Differenz vor Ort bezahlen.

         

    • Ist ihr Unternehmen versichert oder verfügt es über Zertifikate?
      • Alle unsere Tandem-Master sind lizenzierte, erfahrene Springer und haben Tausende von Sprüngen absolviert. Unsere Ausrüstung wird regelmässig geprüft und sind alle versichert.

        Zudem sind unsere Flugzeuge nach den Vorschriften des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) versichert sowie gewartet und wir sind nach dem Swiss Skydive Quality Management System zertifiziert sowie auditiert.

        Darüber hinaus sind wir Mitglied bei der United States Parachute Association (USPA).

    • Können wir einen Fallschirmsprung mit einer Instruktorin buchen?
      • Ja. Wir haben eine Instruktorin, die für Skydive Switzerland arbeitet.

  • Alter, Gewicht & Gesundheit
    • Kann ich mit Kontaktlinsen oder Brille springen?
      • Ja, absolut. Du erhälst von uns noch eine Schutzbrille, die du über deine Brille tragen kannst. Du kannst während deines Tandemsprungs beide tragen und jedes Detail des tollen Erlebnisses sehen. Im Falle eines Verlustes, haften wir nicht dafür.“

    • Gibt es ein Mindestalter für das Fallschirmspringen?
      • Alle ab 16 Jahre können einen Fallschirmsprung machen. Im Alter von 16 bis 18 Jahren benötigen wir zusätzlich eine schriftliche Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten.

    • Gibt es eine Gewichtsbeschränkung beim Fallschirmspringen?
      • Beachte! Alle Gewichtsbeschränkungen sind mit die Kleidung und Schuhe, die Sie wahrscheinlich am Tag Ihres Fallschirmspringens tragen werden.

        Das Mindestgewicht beträgt 40 kg.
        Das Höchstgewicht für das Flugzeug-Springen beträgt 105 kg.
        Das Höchstgewicht für das Hubschrauber-Springen beträgt 95 kg.

        Beachte: Beim Sprung auf dem Helikopter beträgt die maximale Grösse 1,83 m. Beim Flugzeug-Fallschirmsprung gibt es keine maximale Grösse.

    • Was ist die minimale und maximale Grösse für das Fallschirmspringen?
      • Die minimale Grösse beträgt 1,4 m.
        Es gibt keine maximale Grösse für Flugzeug-Fallschirmsprünge
        Die maximale Grösse für Helikoptersprünge beträgt 1,83 m.

  • Wetter
    • Was passiert bei schlechtem Wetter?
      • Regen, Schnee, Wolken/Nebel und Wind/Föhn können Ihren Sprung beeinflussen.

        Wenn wir aufgrund des Wetters den Sprung absagen müssen, kannst du auf ein anderes Datum umbuchen. Falls dies nicht möglich ist und der Sprung bereits bezahlt ist, bekommst du das Geld zurückerstattet.

        Da sich das Wetter hier in den Bergen so schnell ändern kann, verlassen wir uns nicht auf die Wettervorhersage. Demnach werden wir erst kurz vor dem Abholzeitpunkt entscheiden, ob wir springen können oder nicht. Wenn wir entscheiden, abzusagen, werden wir uns zuerst per E-Mail mit dir in Verbindung setzen, ca. 30 Minuten vor der Abholzeit in Interlaken.

  • Zeitplanung & Transport
    • Wie lange dauert der Trip?
      • Von Interlaken – Drop Zone – Interlaken kannst du mit ca. 3,5 Stunden rechnen.

        • Flug in die Höhe – ca. 15 Minuten im Flugzeug oder ca. 5-10 Minuten im Helikopter
        • Freefall – ca. 45 Sekunden
        • Fallschirmflug – ca. 5 Minuten
    • Ist der Preis inklusive Transfer?
      • Ja. Wir holen dich von deiner Unterkunft in Interlaken/Wilderswil*, vom Bahnhof Interlaken West sowie Ost/Wilderswil*/Lauterbrunnen* oder Reichenbach im Kandertal ab.

        *Pick up in Lauterbrunnen bzw. Wilderswil nur für den ersten Trip des Tages. Bei der Rückfahrt wirst du in Interlaken abgesetzt.

  • Video & Fotos
    • Kann ich meine eigene GoPro / Kamera mitbringen?
      • Du kannst deine eigene Kamera gerne zum Flugplatz mitnehmen, um Fotos am Boden zu machen. Aber aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, eine Kamera oder Telefon mit in das Flugzeug zu nehmen.

        Selbst lizenzierte Fallschirmspringer benötigen 200 Sprünge, bevor sie mit der Kamera springen dürfen.

    • Wie schnell bekomme ich mein Video / meine Fotos?
      • Du wirst dein Video/Fotos innerhalb von 3 Tagen nach deinem Sprung erhalten. Wenn du diese nach 3 Tagen immer noch nicht erhalten hast, kontaktiere uns bitte per E-Mail

    • Wie lang ist mein Video?
      • Das editierte Video dauert ca. 5-6 Minuten

    • Wie viele Fotos bekomme ich?
      • Wir garantieren ein Minimum von 60 Fotos, oft erhälst du bis zu 100 Fotos.

    • Worin besteht der Unterschied zwischen Handkamera und Extra-Kameramann Video / Fotos?
      • Handkamera: Der Tandemmaster trägt die Kamera am Handgelenk und kann so den ganzen Sprung – freien Fall, Fallschirmflug und Landung – filmen bzw. fotografieren.

        Extra-Kameramann: Eine weitere Person springt mit euch aus dem Flugzeug, wird neben euch fliegen und deinen freien Fall aufnehmen auf. Der Fallschirmflug kann der Extra-Kameramann nicht aufnehmen, erst wieder die Landung.

        Beispielaufnahmen findest du unter Fotos&Videos

    • Ich möchte die Extra-Kameramann-Option, wie kann ich diese online buchen?
      • Wir können erst zum Zeitpunkt der Abholung bestätigen, ob wir die Option Kameramann anbieten können. Wir können diese Option nicht im Voraus bestätigen, da sie von Buchungen, Wetter, Personal und Flugzeug abhängig ist.

        Gerne kannst du bei deiner Buchung einen Hinweis hinzufügen, dass du den Kameramann wünscht und wir werden unser Bestes tun, um es zu ermöglichen. Ggf. können wir auch nachträglich einen Hinweis zu deiner Buchung ergänzen.

    • Können wir Kameramann für den Heli-Sprung buchen?
      • Leider ist nicht genügend Platz im Helikopter vorhanden, um zusätzlich einen Kameramann mitzunehmen. Somit können wir nur die Option Handkamera Video/Foto anbieten.

  • Zahlung, Rückerstattung & Stornierungsbedingungen
    • Bieten Sie Gruppenrabatte an?
      • Ja, bitte kontaktiere uns für die Preise, wenn ihr eine Gruppe von 4 Personen oder mehr seid unter info@scenicair.ch.

        Für Helikopter-Sprünge oder für Rundflüge gelten keine Gruppenrabatte.

    • Wie sind die Annullationsbedingungen?
      • Im Falle einer Stornierung werden folgende Kosten erhoben:

        0% – Stornierung mehr als 48 Stunden vorher
        50% – Stornierung bis 24 Stunden vorher
        100% – Stornierung  weniger als 24 Stunden  vorher oder bei Nichterscheinen

    • Was passiert, wenn ich doch zu viel Angst habe zu Springen?
      • Unsere Tandemmaster werden ihr Bestes tun, dich zum Sprung zu ermutigen und dir die Sicherheit dazu zu geben. Du wirst aber nicht gezwungen.

        Falls du dich doch gegen einen Sprung entscheiden würdest, wird das Geld für den Sprung sowie für gebuchte Videoaufnahmen nicht zurückerstattet.

  • Vorbereitung
    • Was muss ich mitbringen?
      • Sie brauchen keinen Reisepass mitzunehmen, aber bitte bringe deinen Gutschein/Ticket mit und Geld (Bargeld oder Karte) dabei, um allfällige Zusatzbuchungen (Fotos/Video/Souvenir) direkt vor Ort bezahlen zu können.

    • Was soll ich zum Fallschirmspringen anziehen?
      • Tragen Sie bequeme und dem Wetter angepasste Kleidung und Turnschuhe (geschlossene Schuhe) für den Sprung.

        Du erhälst von uns einen Sprunganzug, den du über deine Kleidung anziehst und eine Schutzbrille.

        Im Winter empfehlen wir dir, Handschuhe mitzunehmen.