Fallschirmsprung FAQ » Skydive Switzerland

WIE KÖNNEN WIR DIR HELFEN?

Gibt es eine Altersbeschränkung?
16 Jahre (bei Minderjährigen zwischen 16-18 Jahren benötigen wir eine schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten)
Wie viel Zeit muss ich einplanen?
Interlaken -> Drop Zone -> Interlaken
Ungefähr 3.5 Std.
Wie bestelle ich Photos/Video?
Du kannst die gewünschte Foto/Videooption am Tag deines Sprungs bestellen.
Gibt es eine Gewichtsbeschränkung?
Min. 40 kg
Max. 105 kg (Airplane Skydiving)
Max. 95 kg (Helicopter Skydiving)
Welche Kleidung soll ich tragen?
Trage bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung und geschlossene Schuhe. Weitere Info dazu unten.
Darf ich meine eigene Kamera mitbringen?
Du kannst deine Kamera am Flugplatz benutzen. Aus Sicherheitsgründen ist es Ihnen jedoch nicht erlaubt, Kameras/Handys mit in das Flugzeug zu nehmen.

Nachfolgend finden Sie eine vollständige Liste der häufig gestellten Fragen.

  • Allgemeine Fragen
    • Was ist der Unterschied zwischen Flugzeug und Helikopter Skydive?
      • Der Flug mit dem Flugzeug bis zur Absprunghöhe dauert ca. 15-20min. wovon der Flug mit dem Helikopter nur ca. 5-10 Minuten.

        Beim Sprung aus dem Helikopter können wir nur Handcam-Video/Fotos anbieten, hingegen beim Sprung auf dem Flugzeug  Handcam als auch den Extra-Kameramann (Video/Fotos). Jedoch ist der Kameramann abhängig von der Verfügbarkeit.

        Beim Helikopter können pro Rotation 2 Tandems mitgenommen werden, beim Flugzeug bis zu 4 Tandems.

        Die Aussicht ist an beiden Orten wunderschön. Du bist näher an den Bergen, wenn du aus dem Hubschrauber springst, siehst aber dafür weniger von der gesamten Bergkette. Beim Sprung aus dem Flugzeug hast du einen fantastischen Blick auf das Bergpanorama der Schweizer Alpen sowie den Seen und kannst an sehr klaren Tagen sogar das Matterhorn sehen.

    • Wieviele Personen können zur gleichen Zeit springen?
      • Aus dem Flugzeug können bis zu 4 Tandems gleichzeitig springen und aus dem Helikopter 2.

    • Aus welcher Höhe springen wir ab?
      • Wir springen aus 4000m.ü.M. (13000ft) – sowohl aus dem Helikopter als auch aus dem Flugzeug.

        Je nach Luftverkehr und Wetter können wir beim Flugzeug auch aus 4600m (15000ft) springen. Dies kostet zusätzlich CHF 35 und wird vom Piloten kurz vorher über Funk abgeklärt.

    • Welches ist die beste Zeit um zu springen?
      • Wir empfehlen dir, deinen Fallschirmsprung am frühmöglichsten Termin zu buchen. Sollte dein Sprung witterungsbedingt abgesagt werden, hast du zumindest die Möglichkeit, auf einen späteren Termin oder Tag zu verschieben.

        Da sich das Wetter in den Bergen sich schnell ändern kann, raten wir dir den Tandemsprung am Morgen zu buchen.

    • Kann ich den höheren Sprung für CHF 430 buchen?
      • Aufgrund des Flugverkehrs können wir den höheren Sprung nicht im Voraus garantieren. Wir können eine Bemerkung in deiner Buchung machen und wenn es am Sprungtag möglich ist, kannst du die Differenz vor Ort bezahlen.

    • Ist ihr Unternehmen versichert oder verfügt es über Zertifikate?
      • Alle unsere Tandem-Master sind lizenzierte, erfahrene Springer und haben Tausende von Sprüngen absolviert. Unsere Ausrüstung wird regelmässig geprüft und alle sind versichert.

        Zudem sind unsere Flugzeuge nach den Vorschriften des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) versichert sowie gewartet und wir sind nach dem Swiss Skydive Quality Management System zertifiziert sowie auditiert.

        Darüber hinaus sind wir Mitglied bei der United States Parachute Association (USPA).

    • Bietet ihr eine Kranken- / Unfallversicherung an?
      • Nein, wir bieten keine Kranken- oder Unfallversicherung an, aber wir empfehlen dir eine abzuschliessen. Jeder muss vor dem Fallschirmsprung eine Verzichtserklärung (Haftungsfreistellung Formular) unterschreiben, um an der Aktivität teilnehmen zu können.

        Du bist nicht verpflichtet, eine Kranken- oder Unfallversicherung zu haben, aber wenn du eine möchtest, musst du sie selber organisieren. Falls du aus dem Ausland anreist, ist Fallschirmspringen möglicherweise in deiner Reiseversicherung inbegriffen. Bitte kontaktiere deine Versicherung um dies abzuklären oder zu veranlassen.

        Alle Gäste sind während des Fallschirmsprungs durch unsere Haftpflichtversicherung gedeckt.

  • Corona Fragen
    • Muss ich etwas mitbringen?
      • Um den Hygiene- und sozialer Abstand – Anforderungen der Schweizer Regierung gerecht zu werden, müssen alle Gäste eine Schutzmaske tragen.

        Bitte bring eine Maske für deinen eigenen Gebrauch mit. Wenn du keine Maske hast, können wir dir vor Ort eine zur Verfügung stellen.

    • Was macht ihr um den Schutz der Gäste sicher zu stellen?
      • Wir halten uns an die vorgeschlagenen Richtlinien unseres Schutzkonzepts, das vom BASPO (Bundesamt für Sport) anerkannt wurde. Folgendes wird von uns umgesetzt:

        • Regelmässiges desinfizieren aller Oberflächen
        • Einrichtungen zum Hände waschen und desinfizieren sind vorhanden
        • Alle Gäste und Mitarbeiter müssen Schutzmasken und Schutzbrillen tragen
        • Unsere Tandem Instruktoren tragen Helme mit Schutzvisier
        • Ein Abstand von 2 Meter zwischen allen Teilnehmern und Angestellten wird wenn möglich eingehalten

        Um deinen Schutz und den aller anderen Teilnehmern und Angestellten zu gewährleisten, bitten wir dich, allen Instruktionen unserer Angestellten sowie den Schildern auf der Dropzone folge zu leisten.

        Bei Anzeichen von Krankheit (Fieber, Husten etc) bitten wir dich, unsere Dropzone nicht zu besuchen. Diese Regeln gelten auch für Angehörige und Begleitpersonen.

    • Wieviele Personen sind im Flugzeug erlaubt?
      • Gemäss den bestehenden Vorschriften (bis am 6. Juni) dürfen wir fünf Personen im Flugzeug mitnehmen, das heisst 2 Fallschirm Tandems (Instruktor und Gast) und den Pilot.

        Solange diese Vorschrift gilt, brauchen wir eine gerade Anzahl von Tandemsprüngen um einen Flug organisieren zu können. Sobald es diese Regel nicht mehr gibt (ab dem 6. Juni) können wir bis zu 4 Tandemspringer mitnehmen und es wird keine gerade Anzahl Springer mehr brauchen.

    • Wie viele Personen sind im Helikopter erlaubt?
      • Hier ändert der Coronavirus nichts, wir können nach wie vor 2 Tandemspringer pro Flug mitnehmen. Im Helikopter brauchen wir immer eine gerade Anzahl Springer.

    • Ich bin 65 Jahre alt, darf ich einen Fallschirmsprung machen?
      • Im Einklang mit unserem Schutzkonzept dürfen wir bis am 6. Juni keine Personen zum Fallschirmspringen mitnehmen, welche zur BAG definierten Risikogruppe gehören. Ab dem 6. Juni wird diese Einschränkung aufgehoben. 

        Die Definition lautet wie folgt: “Als besonders gefährdete Personen gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs.”

        Bei deiner Ankunft wirst du gebeten, eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, in der du bestätigst, keine Coronavirus-Symptome zu haben und nicht in die Risikokategorie zu fallen.

    • Ich habe chronische Beschwerden, darf ich Fallschirmspringen?
      • Im Einklang mit unserem Schutzkonzept dürfen wir bis am 6. Juni keine Personen zum Fallschirmspringen mitnehmen, welche zur BAG definierten Risikogruppe gehören.

        Die Definition lautet wie folgt: “Als besonders gefährdete Personen gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs.”

        Bei deiner Ankunft wirst du gebeten, eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, in der du bestätigst, keine Coronavirus-Symptome zu haben und nicht in die Risikokategorie gemäss BAG zu fallen.

    • Ich fühle mich schlecht, darf ich trotzdem Fallschirmspringen?
      • Bei Anzeichen von Krankheit (Fieber, Husten etc) bitten wir dich, unsere Dropzone nicht zu besuchen, zum Schutz unserer Angestellten und den anderen Teilnehmern. Diese Regeln gelten auch für Angehörige und Begleitpersonen.

        Bei deiner Ankunft wirst du gebeten, eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, in der du bestätigst, keine Coronavirus-Symptome zu haben um für den Fallschirmsprung zugelassen zu werden.

    • Bietet ihr noch Transport ab Interlaken an?
      • Wir empfehlen, mit deinem eigenen Transport zur Dropzone zu fahren, bis die Regeln für den sozialen Abstand gehoben werden. Sollte dies nicht möglich sein, können wir den Transport zur Verfügung stellen.

        Bitte beachte, dass nur Personen die einen Fallschirmsprung gebucht haben, in unserem Bus mitfahren können. Wir transportieren keine Familienangehörige oder Begleitpersonen.

    • Ich bin lizensierter Fallschirmspringer, kann ich bei eurer Dropzone springen?
      • Ja, lizensierte Fallschirmspringer dürfen zur Dropzone kommen, aber es gibt ein paar Einschränkungen.

        Bis am 6. Juni müssen lizenzierte Springer eine vierer Gruppe bilden, damit wir einen Flug organisieren können. Jeder muss seine eigene Schutzmaske mitbringen. Der 12500ft / 3800m Sprung kostet Fr 80.-.

        Bitte melde dich bei uns mindestens einen Tag im Voraus telefonisch oder per Email.

        Bei deiner Ankunft wirst du gebeten, eine Verzichtserklärung zu unterschreiben, in der du bestätigst, keine Coronavirus-Symptome zu haben und nicht in die Risikokategorie* gemäss BAG zu fallen, um für den Fallschirmsprung zugelassen zu werden.

        Die Definition lautet wie folgt: “Als besonders gefährdete Personen gelten Personen ab 65 Jahren und Personen, die insbesondere folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs.”

        Um deinen Schutz und den aller anderen Teilnehmern und Angestellten zu gewährleisten, bitten wir dich, allen Instruktionen unserer Angestellten sowie den Schildern auf der Dropzone folge zu leisten. 

        Ab dem 6. Juni können lizenzierte Springer wieder wie gewohnt zur Dropzone kommen. Bitte kontaktiere uns vorher per Email oder Telefon, um sicherzugehen, dass wir an dem Tag auch springen. 

        Wenn wir keine Tandemsprünge geplant haben, du aber trotzdem springen willst, dann kann die Vierergruppe – Regel mit Anmeldung einen Tag im Voraus angewendet werden. (siehe oben). 

        Bitte bring deine eigene Schutzmaske mit. 

        Ab dem 6. Juni können wir wieder Kontrolle Sprünge anbieten, um dich auf den aktuellen Stand zu bringen. Bitte kontaktiere uns im Voraus, damit wir dies organisieren können.

    • Ich bin ein lizenzierter Springer, um welche Zeit soll ich zur Dropzone kommen?
      • Wir haben die Öffnungszeiten der Dropzone für den Sommer 2020 geändert. Lizenzierte Springer sollten von Montag bis Samstag um 9.45 und Sonntags um 12.15 Uhr eintreffen.

        Bitte kontaktiere uns vorher per Email oder Telefon, um sicherzugehen, dass wir an dem Tag auch springen. 

  • Alter, Gewicht & Gesundheit
    • Kann ich mit Kontaktlinsen oder Brille springen?
      • Ja, absolut. Du erhältst von uns noch eine Schutzbrille, die du über deine Brille tragen kannst. Du kannst während deines Tandemsprungs beide tragen und jedes Detail des tollen Erlebnisses sehen. Im Falle eines Verlustes, haften wir nicht dafür.

    • Gibt es ein Mindestalter für das Fallschirmspringen?
      • Alle ab 16 Jahre können einen Fallschirmsprung machen. Im Alter von 16 bis 18 Jahren benötigen wir zusätzlich eine schriftliche Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten.

    • Gibt es eine Gewichtsbeschränkung beim Fallschirmspringen?
      • Das maximal Gewicht ist inklusiv der Kleidung und Schuhe, die du wahrscheinlich am Tag deines Fallschirmsprungs tragen wirst.

        Das Mindestgewicht beträgt 40 kg.
        Höchstgewicht für den Flugzeug-Sprung beträgt 105 kg.
        Höchstgewicht für den Helikopter-Sprung beträgt 95 kg.

        Beachte, dass es bei Helikoptersprünge die maximale Grösse beträgt 1,83 m. Beim Flugzeug-Fallschirmsprung gibt es keine maximale Grösse.

    • Was ist die minimale und maximale Grösse für das Fallschirmspringen?
      • Die minimale Grösse beträgt 1,4 m.
        Es gibt keine maximale Grösse für Flugzeug-Fallschirmsprünge
        Die maximale Grösse beim Sprung aus dem Helikopter beträgt 1,83 m.

  • Wetter
    • Was passiert bei schlechtem Wetter?
      • Regen, Schnee, Wolken/Nebel und Wind/Föhn können deinen Sprung beeinflussen.

        Wenn wir aufgrund des Wetters den Sprung absagen müssen, kannst du auf ein anderes Datum umbuchen. Falls dies nicht möglich ist und der Sprung bereits bezahlt ist, bekommst du das Geld zurückerstattet.

        Da sich das Wetter hier in den Bergen so schnell ändern kann, verlassen wir uns nicht auf die Wettervorhersage. Demnach werden wir erst kurz vor dem Abholzeitpunkt entscheiden, ob wir springen können oder nicht. Wenn wir entscheiden, abzusagen, werden wir uns zuerst per E-Mail mit dir in Verbindung setzen, ca. 30 Minuten vor der Abholzeit in Interlaken.

  • Zeitplanung & Transport
    • Wie lange dauert der Trip?
      • Von Interlaken – Drop Zone – Interlaken kannst du mit ca. 3,5 Stunden rechnen.

        • Flug in die Höhe – ca. 15 Minuten im Flugzeug oder ca. 5-10 Minuten im Helikopter
        • Freefall – ca. 45 Sekunden
        • Fallschirmflug – ca. 5 Minuten
    • Ist der Preis inklusive Transfer?
      • Ja. Wir holen Sie von Ihrer Unterkunft in Interlaken/Wilderswil oder vom Bahnhof Interlaken West oder Ost/Wilderswil/Lauterbrunnen*/Reichenbach im Kandertal ab.

        * Pick up in Lauterbrunnen nur für den ersten Trip des Tages

  • Video & Fotos
    • Kann ich meine eigene GoPro / Kamera mitbringen?
      • Du kannst deine eigene Kamera gerne zum Flugplatz mitnehmen, um Fotos am Boden zu machen. Aber aus Sicherheitsgründen ist es nicht erlaubt, eine Kamera oder Telefon mit in das Flugzeug zu nehmen.

        Selbst lizenzierte Fallschirmspringer benötigen 200 Sprünge, bevor sie mit der Kamera springen dürfen.

    • Wie schnell bekomme ich mein Video / meine Fotos?
      • Du wirst dein Video/Fotos innerhalb von 3 Tagen nach deinem Sprung erhalten. Wenn du diese nach 3 Tagen immer noch nicht erhalten hast, kontaktiere uns bitte per E-Mail info@scenicair.ch.

    • Wie lang ist mein Video?
      • Das editierte Video dauert ca. 5-6 Minuten

    • Wie viele Fotos bekomme ich?
      • Wir garantieren ein Minimum von 60 Fotos, oft erhältst du bis zu 100 Fotos.

    • Worin besteht der Unterschied zwischen Handkamera und Extra-Kameramann Video / Fotos?
      • Handkamera: Der Tandemmaster trägt die Kamera am Handgelenk und kann so den ganzen Sprung – freien Fall, Fallschirmflug und Landung – filmen bzw. fotografieren.

        Extra-Kameramann: Eine weitere Person springt mit euch aus dem Flugzeug, wird neben euch fliegen und deinen freien Fall aufnehmen. Den Fallschirmflug kann der Extra-Kameramann nicht aufnehmen, erst wieder die Landung.

        Beispielaufnahmen findest du unter Fotos&Videos

    • Ich möchte die Extra-Kameramann-Option, wie kann ich diese online buchen?
      • Wir können erst zum Zeitpunkt der Abholung bestätigen, ob wir die Option Kameramann anbieten können. Wir können diese Option nicht im Voraus bestätigen, da sie von Buchungen, Wetter, Personal und Flugzeug abhängig ist.

        Gerne kannst du bei deiner Buchung einen Hinweis hinzufügen, dass du den Kameramann wünschst und wir werden unser Bestes tun, um es zu ermöglichen. Ggf. können wir auch nachträglich einen Hinweis zu deiner Buchung ergänzen.

    • Können wir einen Kameramann für den Heli-Sprung buchen?
      • Leider ist nicht genügend Platz im Helikopter vorhanden, um zusätzlich einen Kameramann mitzunehmen. Somit können wir nur die Option Handkamera Video/Foto anbieten.

    • Werden meine Fotos von hoher Qualität sein?
      • Ob du Handcam oder Kameramann auswählst, wir liefern qualitativ gute Fotos mit all unseren Produkten. Wegen den unterschiedlichen Prozessen kann es aber von Produkt zu Produkt leicht variieren. 

        Die beste Foto Qualität erhältst du vom Handcam Foto Produkt (Fr. 120.-) oder vom Kameramann Paket.

        Wenn du die Handcam Combo wählst (Foto- und Videopaket), wird mit der Kamera gefilmt und später werden Standbilder aus dem Videomaterial erstellt.

    • Könnt ihr mich und meine Freunde mit derselben Kamera aufnehmen?
      • Leider nicht. Die Zeit- und Abstandslücke zwischen jedem Tandemsprung, was eine Sicherheitsmassnahme ist, erlaubt es uns nicht, mehr als eine Person aufs Mal zu filmen. Um jeden in deiner Gruppe zu filmen, müssen individuelle Fotos/Videos bestellt werden.

        Wir versuchen aber, dich und deine Freunde wenn möglich zusammen zu filmen während ihr am Boden seid, im Flugzeug und nach dem Sprung.

  • Zahlung, Rückerstattung & Stornierungsbedingungen
    • Bieten Sie Gruppenrabatte an?
      • Ja, wenn ihr eine Gruppe von 4 Personen oder mehr seid, kontaktiere uns bitte per Email info@scenicair.ch.

        Für Helikopter-Sprünge oder für Rundflüge gelten keine Gruppenrabatte.

    • Wie sind die Annullationsbedingungen?
      • Im Falle einer Stornierung werden folgende Kosten erhoben:

        0% – Stornierung mehr als 48 Stunden vorher
        50% – Stornierung bis 24 Stunden vorher
        100% – Stornierung  weniger als 24 Stunden  vorher oder bei Nichterscheinen

    • Was passiert, wenn ich doch zu viel Angst habe zu Springen?
      • Unsere Tandemmaster werden ihr Bestes tun, dich zum Sprung zu ermutigen und dir die Sicherheit dazu zu geben. Du wirst aber nicht gezwungen.

        Falls du dich doch gegen einen Sprung entscheiden würdest, wird das Geld für den Sprung sowie für gebuchte Videoaufnahmen nicht zurückerstattet.

  • Vorbereitung
    • Was muss ich mitbringen?
      • Sie brauchen keinen Reisepass mitzunehmen, aber bitte bringe deinen Gutschein/ Ticket und Geld (Bargeld/Karte) mit, um allfällige Zusatzbuchungen (Fotos/Video/Souvenir) direkt vor Ort bezahlen zu können.

    • Was soll ich zum Fallschirmspringen anziehen?
      • Tragen Sie bequeme und dem Wetter angepasste Kleidung und Turnschuhe (geschlossene Schuhe) für den Sprung.

        Du erhälst von uns einen Sprunganzug, den du über deine Kleidung anziehst und eine Schutzbrille.

        Im Winter empfehlen wir dir, Handschuhe mitzunehmen.

  • Fallschirmsprung Gutscheine
    • Kann ich einen Gutschein für den Fallschirmsprung kaufen?
      • Ja, wir bieten verschiedene Gutscheine an. Du kannst auswählen aus Gutscheinen für einen Sprung aus dem Flugzeug, dem Helikopter oder verschiedenen Wertgutscheinen von Fr. 150.- bis Fr. 500.-.

        Wir sind immer bereit, Jemandem einen speziellen Tag zu bereiten, kontaktiere uns einfach mit deiner Idee.

        Bitte stell sicher dass die Person die den Gutschein erhält, unseren Anforderungen betreffend  Alter, Gewicht und Körpergrösse entspricht.

    • Wie lange sind die Gutscheine gültig?
      • Alle Gutscheine sind zwei Jahre ab Kaufdatum gültig. Die Gutscheine sind nicht rückerstattbar.

    • Wie und wo kann ich einen Skydive Switzerland Gutschein einlösen?
      • Du musst eine Buchung machen, um den Gutschein einzulösen.

        Wenn du eine Buchung auf unserer Webseite machst (bitte unter Fallschirmsprung auf JETZT BUCHEN klicken) kannst Du am Schluss bei der Zahlung deinen Gutscheincode eingeben. Im Feld „Hast du einen Gutschein?“ einfach den Code eingeben.

        Wenn es dir lieber ist, kannst du uns eine Email an info@skydiveswitzerland.com  senden oder ruf uns an unter Tel. +41 (0)33 821 00 11 und wir helfen dir gerne.

    • Welche Lieferoptionen gibt es?
      • Alle unsere Gutscheine sind auf drei Arten lieferbar:

        • Zuhause ausdrucken (Du erhältst ein PDF von deinem Gutschein und kannst ihn selber ausdrucken).
        • Virtuell (ein PDF des Gutscheins wird direkt per Email an den Beschenkten geschickt)
        • Geschenkbox (ein gedruckter Gutschein wird in unsere Geschenkbox verpackt, zusammen mit einem Skydive Switzerland Halswärmer und Aufkleber und per Post verschickt).

        Alle Gutscheine können mit einer persönlichen Nachricht an den Empfänger versehen werden. Wenn du das nicht willst, kannst du das Feld einfach leer lassen.

        Wähle einfach die Option, die am besten deinen Wünschen entspricht.

        Zögere nicht uns zu kontaktieren, falls du Fragen hast!